Foodfotografie 2020

Mittlerweile sind ja auch unsere Teilnehmer*innen vom Meisterlehrgang im Home-Office. Wir werfen dennoch einen Blick zurück auf den Unterricht mit Holger Hahn. Anfang März stand das Thema Foodfotografie. Holger Hahn erzählt euch hier, wie seine Erfahrungen bei uns am Photo+Medienforum Kiel so waren:

Meine Dozententätigkeit im März 2020 war meine erste Begegnung mit dem PHOTO+MEDIENFORUM KIEL. Die technische Ausstattung ist hervorragend und zeitgemäß. Alle Teilnehmer des Meisterkurses waren sehr motiviert und wißbegierig; das macht es für einen Dozenten sehr angenehm.

Nach dem anfänglichen Überblick zu den technische Aspekten der Foodfotografie war der zentrale Punkt die Erklärung von unterschiedlichen Lichtführungen, um die gewünschte Stimmung zu erreichen. Da die Teilnehmer aus verschiedenen Fachrichtungen (Produkt und Portraitfotografie) kamen, waren hier auch die größten Lernerfolge zu beobachten.


Für die Teilnehmer gab es fiktive Aufgaben und Auftraggeber. Da die Teams (2-3 Personen) bei der praktischen Arbeit sehr klein waren, konnte ich immer sehr individuelle Tipps geben. Die schönen Ergebnisse sprechen für die tolle Atmosphäre und das gute Teamwork.

Die Ergebnisse der Gruppenarbeiten als Diashow

Lieber Holger Hahn, vielen Dank für deine Einblicke in diese Materie und den tollen Lehrgang mit sehr viel Input. Wir freuen uns auf den nächsten Kurs!

Holger Hahn, www.hahnfoto.de

Aktuelle Einträge